Landshuter Stadtbad bereitet sich auf Öffnung vor

So richtig klappt das nicht mit der Kommunikation:
Als die Staatsregierung verkündet, dass die Freibäder am 8. Juni wieder aufmachen dürfen, erfahren das viele Betreiber aus den Medien.
Und die Hygieneauflagen liegen erst am Freitagabend vor dem Pfingstwochenende auf dem Tisch.

Für das Landshuter Freibad heißt das zum Beispiel:
Öffnung frühestens am 15. Juni
Wegen der Abstandsregelung dürfen wohl nur maximal 1000 Besucher gleichzeitig auf das Gelände.
Und auch in den Becken muss die Zahl der Leute begrenzt werden.