landshut

Landshuter Stadtbusse legen Sonntagspause ein

Zwei Fahrgäste pro Busfahrt am Sonntag – das ist den Stadtwerken in Landshut zu wenig.
Deshalb ruht der Stadtbusverkehr vorerst an Sonn- und Feiertagen.
Montag bis Samstag fahren die Stadtlinien aber auch weiterhin regulär.
Personen, die sonn- oder feiertags zur Arbeit müssen und in systemrelevanten Berufen tätig sind, können ein Taxi nehmen.
Die Mehrkosten übernehmen die Stadtwerke.

Betroffene müssen für die Erstattung das auf www.stadtwerke-landshut.de/busfahren bereitgestellte Formular vom Arbeitgeber unterzeichnen lassen und dieses zusammen mit einem Foto oder Scan der Taxiquittung an verkehrsbetrieb@stadtwerke-landshut.de senden.
Die Stadtwerke und die Taxiunternehmen empfehlen, frühzeitig ein Taxi für den Arbeitsweg zu reservieren.