Laster brennt auf A94

Pendler auf der A94 brauchen immer noch viel Geduld.
Die Autobahn ist bei Ampfing in Richtung München gesperrt.
Dort brennt ein Laster, die dunkle Rauchwolke ist schon von weitem zu sehen.
Beladen ist der Tieflader mit Heuballen.
Die Feuerwehr ist im Großeinsatz und bekämpft die Flammen.

Kurz nach dem Tunnel Wimpasing hatte der Fahrer im Spiegel bemerkt, dass sein geladenes Stroh zu brennen anfing.
Er stoppte den Lastwagen und konnte noch seinen Anhänger abkuppeln, ehe die Zugmaschine in Vollbrand stand. Verletzt wurde niemand.