polizei

Gewaltige Bruchlandung mit Hubschrauber

Sollte jemand über die außergewöhnlichsten Unfälle in Niederbayern Buch führen – dieser Crash muss mit rein:
Darin verwickelt heute Nacht:
Ein LKW, ein Hubschrauber und 150 Meter Leitplanke.
Passiert ist alles auf der A 3 bei Kirchroth.

Ein Laster mit einem Hubschrauber auf dem Anhänger gerät völlig außer Kontrolle.
Dabei walzt der LKW 150 Meter Leitplanke nieder.
Jetzt läuft die Bergung – und die ist nicht einfach.
Der Hubschrauber muss mit einem Spezialkran vom Laster geholt werden.
Die Bergung dauert bis zirka 13 Uhr.
Grund für die Irrfahrt  war ein technischer Defekt.
Unklar ist im Moment noch, ob der Hubschrauber bei dem Unfall beschädigt worden ist.