Leichter und schwerer Job für den EV Landshut?

Auf den EV Landshut wartet ein Wochenende der Gegensätze.
Das heißt:
Heute hat´s der EVL eigentlich mit einem leichten Gegner zu tun.
Es ist das Tabellenschlußlich aus Miesbach.
Alles andere als ein Sieg wäre für den EV Landshut eine ziemliche Enttäuschung.
Am Sonntag gibt es dann Kontrastprogramm.
Da kommt der Spitzenreiter Deggendorf nach Landshut.
Bei diesem Spiel muss der EVL Bestleistung zeigen, sonst ist nichts zu holen, sagt Trainer Axel Kammerer.