© Pixabay

Letzter Vorhang für Theaterchef im Jahr 2026

Seit Jahren werden die Theatermacher und ihr Publikum in Landshut schwer geprüft.
Die Übergangslösung im Zelt wird immer mehr zur Dauerlösung, weil die Stadt die Theatersanierung oder den Neubau nicht auf die Reihe bekommt.
Der Intendant zieht daraus Konsequenzen.
Im Jahr 2026 ist Schluss, da verlässt Stefan Tilch das Landestheater Niederbayern.
Er fühlt sich zu jung, um bis zur Rente in einem Containerbüro zu sitzen, sagt er in Richtung der Verantwortlichen in Landshut.