© Pixabay

Mehr Lohn für Personal der Rottal-Inn-Kliniken

Jeden Tag gehen Ärzte und Pfleger in unseren Krankenhäusern an ihre Grenzen.
Immer wieder wird die vergleichsweise schlechte Bezahlung der Mitarbeiter kritisiert.
Der Landkreis Rottal-Inn handelt jetzt.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Rottal-Inn-Kliniken bekommen eine Gehaltsaufstockung.
Und zwar 20 Prozent mehr Geld, rückwirkend von diesem November bis einschließlich nächsten März.
Das Lohnplus geht in jene Abteilungen, die besonders von der Pandemie betroffen sind.

Und woher kommt das Geld?
Aus der Kasse der Rottal-Inn-Kliniken.
Die Vorstände und Landrat Fahmüller sprechen von einem richtigen Signal an das belastete Personal.