© Polizei

Luxusschlitten am Flughafen München geklaut

Teure Mietfahrzeuge verschwinden plötzlich vom Flughafen München.
Schnell wird klar, dass ein Profi-Dieb am Werk ist.
Die Ermittler arbeiten fieberhaft, um den Dieb zu schnappen – und das gelingt ihnen auch vor kurzem.

Der 50-jährige lässt sich widerstandslos festnehmen, als er mit einem gestohlenen Audi in der Nähe des Flughafens unterwegs ist.
Wie sich herausstellt, hat er seit November 2019 insgesamt drei Luxusautos aus dem Mietwagenzentrum am Airport gestohlen.
Wert:
Über 200 000 Euro