Mädchen rettet Eltern und Geschwister

Ein 14 jähriges Mädchen hat seiner Familie aus dem Landkreis Landshut vermutlich das Leben gerettet.
In der vergangenen Nacht hat die Schülerin in Adlkofen plötzlich Rauch im Haus bemerkt.
Sie weckt sofort ihre Eltern und diesechs Geschwister –
darum können alle rechtzeitig das Haus verlassen.
Die Feuerwehr kommt schnell und kann verhindern, dass das Haus komplett zerstört wird.
Das Wohnzimmer ist jedoch ziemlich ausgebrannt.
Schaden rund 20 000 Euro.
Die Brandursache ist noch unklar.
Die Familie kommt erstmal bei den Nachbarn unter.