© wochenblatt

Malgersdorf trauert um Altbürgermeister

Trauer in Malgersdorf (Kreis Rottal-Inn)
Altbürgermeister Hans Schimpfhauser ist tot.
Er starb nach schwerer Krankheit im Alter von 69 Jahren.
Schimpfhauser war 21 Jahre Bürgermeister von Malgersdorf.
2011 trat er ab, nachdem er zwei Herzinfarkte erlitten hatte.
Sein Nachfolger Franz Josef Weber zeigte sich betroffen.
Schimpfhauser habe trotz seiner angeschlagenen Gesundheit immer noch sehr am gesellschaftlichen Leben teilgenommen.
Er ist viel zu früh gestorben, so der Malgersdorfer Bürgermeister.