polizei

Mann bringt Granate ins Ordnungsamt

Explosiver Fund heute Vormittag in Zwiesel:
Dort findet ein Mann beim Räumen einer Wohnung eine Granate und bringt sie kurzerhand ins Ordnungsamt.
Die Polizei lässt sofort das Amt und die darüber liegende Wohnung räumen.
Allerdings gibt es schnell Entwarnung.
Bei dem Fund handelt es sich um eine Granate aus dem Ersten Weltkrieg, die vermutlich schon abgefeuert und wieder zusammengesetzt wurde.
Die Mitarbeiter der Stadtverwaltung können sich umgehend wieder an die Arbeit machen.