© Pixabay

Mann in Reisbach von eigenem LKW gequetscht

Im Eifer des Gefechts passiert es leider schnell, dass wir die Handbremse nicht anziehen.
Das wird einem LKW-Fahrer in Reisbach im Landkreis Dingolfing-Landau zum Verhängnis.
Die Polizei hält ihn auf einer Straße mit Steigung an, um ihn zu kontrollieren.
Nach der Kontrolle rollt der Laster rückwarts und quetscht den 49-jährigen LKW-Fahrer zwischen LKW und Streifenwagen ein.
Glück im Unglück:
Der Mann wird nur leicht verletzt und kann das Krankenhaus nach der Behandlung wieder verlassen.