verkehr, straße, © Pixabay

Mann muss nach Radlsturz ins Krankenhaus

Ein kleiner Fehler hat einen 63-Jährigen ins Krankenhaus gebracht!
Der Mann ist gestern Nachmittag bei Untergaiching mit dem Radl unterwegs.
Plötzlich passiert es – er verliert die Kontrolle und knallt auf den harten Beton!
Der 63-Jährige ist SO schwer verletzt, dass ihn ein Hubschrauber in die Klinik nach Passau fliegen muss.
Laut Polizei liegt aber kein Fremdverschulden vor.