© Pixabay

Mann schlägt seinem Freund Betonschirmständer ins Gesicht

Dass ihre Freundschaft so eine Aktion übersteht, ist wohl eher unwahrscheinlich.
Auf einem Fest in Bodenkirchen bekommen sich gestern Abend zwei Freunde in die Haare.
Beide haben einiges an Alkohol getankt.
Deswegen gerät der Streit wohl auch erst so sehr außer Kontrolle:
einer der jungen Männer schlägt seinem Kumpel plötzlich einen rund 30 Kilo schweren Betonschirmständer ins Gesicht.
Mit einer klaffenden Wunde kommt der Verletzte ins Krankenhaus.
Seinen Freund erwartet eine Anzeige.