polizei

Mann verschanzt sich in Haus – SEK rückt an

Großeinsatz der Polizei am Wochenende in Bodenkirchen.
Ein psychisch kranker Mann hat sich mit einer pflegebedürftigen älteren Dame in einem Haus verschanzt.
Die Polizei weißt:
Der Mann ist Sportschütze und hat mehrere Waffen zu Hause.
Eine Sondereinsatzkommando rückt an und verschafft sich Zugang zum Haus.
Die Beamten können den Mann ohne Gegenwehr festnehmen, er wird sofort ins Bezirkskrankenhaus eingeliefert.
Die ältere Dame wird in ärztliche Obhut übergeben.