Mann zwischen Maschinen eingequetscht

Nach einem Unfall im Landkreis Landshut kämpft ein junger Mann um sein Leben.
Der 22-Jährige hat sich in Wörth an der Isar schlimm verletzt.
Passiert ist der Unfall bei Wartungsarbeiten an einem Förderband.
Dabei wurde er zwischen zwei Maschinen eingequetscht.
Der Mann liegt jetzt mit lebensgefährlichen Bauchverletzungen in einer Klinik.
Wie es genau zu dem Unfall kommen konnte, versucht jetzt die Polizei rauszufinden.