wetter

Marathon-Fußballspiel in Niederbayern

Dieses Fußballspiel dürfte in die Vereinsgeschichte eingehen.
Ein Unwetter hat die Partie in Waldkirchen gestern fast ins Wasser fallen lassen.
Aber eben nur fast.
Denn Spieler, Schiri und Zuschauer sind geduldig.
Sie lassen sich von Regen, Blitz und Donner keinen Platzverweis erteilen.
Aber das Spiel dauert…
In der 12. Minute muss es zum ersten Mal unterbrochen werden.
Am Ende sind es zehn Unterbrechungen wegen des Unwetters.
Darum dauert das Relegationsspiel in Waldkirchen insgesamt vier Stunden.
Die Partie zwischen dem TSV Waldkirchen und dem TSV Buch geht übrigens 1:1 aus