polizei

Maschinenpistole im Bauernschrank

Wer das Haus eines verstorbenen Angehörigen ausmistetet, stößt manchmal auf echte Schätze.
Oder auf gefährliche Gegenstände.
Wie jetzt in Vilsbiburg.
Dort findet ein Mann in einem alten Bauernschrank eine alte amerikanische Maschinenpistole.
Außerdem liegen dort noch zwei Gewehre, zwei kleinere Schusswaffen und zirka 800 Patronen.
Die staunende Polizei schaut sich die Waffen an und stellt abr fest, dass sie nicht mehr gefährlich sind.
Trotzdem ist alles vernichtet worden.