Massing: Zwei Brüder vom eigenen Auto überrollt

Sie dürfen von Glück sagen, dass sie keine größeren Schäden davontragen:
Zwei Brüder im Alter von 48 bzw. 49 Jahren.
Die beiden wollen ihren Vater in Massing besuchen, parken ihr Auto auf einer abschüssigen Straße, steigen aus, um dann zum Haus ihres Vaters zu gehen.
Als sie hinterm Auto vorbeigehen, bemerken sie nicht, dass dieses auf sie zurollt.
Beide Männer werden umgerissen und von dem Audi überrollt.
Mehrere Passanten eilen zu Hilfe und  können das Auto von den Männern herunterschieben.
Wie durch ein Wunder kommen die Brüder mit leichten Verletzungen davon.
Vor Ort waren neben dem Notarzt mehrere Rettungswägen sowie die Feuerwehr Massing.
Vermutlich hatte der Fahrer die Handbremse nicht angezogen.