© Pixabay

Mehr Komfort für Berufsschüler

Mehrbettzimmer und Etagen-Bäder – klingt nach Klassenfahrt in den 80gern – aber so sind heute noch Berufsschüler in Dingolfing untergebracht.
Aber bald werden die Jugendlichen in moderne Zeiten gebeamt.
Denn das Schülerwohnheim in der Pestalozzistraße 2 soll abgerissen und neu gebaut werden.
Das hat jetzt der Kreisbauausschuss beschlossen.
Aber bis der Neubau aus Holz entstehen kann, müssen noch viele Fragen geklärt werden.
Die Stadt Dingolfing muss zum Beispiel noch ihr okay zum geplanten Standort geben.