© Pixabay

Mehr Sicherheit am Bahnhof Bruckberg gefordert

Der Bahnübergang in Bruckberg im Kreis Landshut soll sicherer werden.
Der tödliche Unfall von zwei Brüdern vor knapp einem Monat soll nicht folgenlos bleiben.
Man müsse die Schwächen vor Ort ausmerzen, und den Bahnübergang sicherer machen, fordern Politiker.
Im Gespräch sind eine Straßenverlegung und bessere ÖPNV-Anbindungen von Bruckberg nach Landshut.
Bürgermeister Rudolf Radlmeier fände eine Über-oder Unterführung am Bahnübergang am besten.