© Pixabay

Mehrere Einsätze nach unerlaubten Partys

Trotz aller geltenden Corona-Bestimmungen und Auflagen hat am Wochenende nicht immer die Vernunft gesiegt.
In Schöllnach im Kreis Deggendorf ist eine Gartenparty völlig aus dem Ruder gelaufen.
Zwei besoffene Gäste streiten sich, bis einer der beiden seinem Gegenüber einen Faustschlag verpasst.
Am Samstag löst die Polizei eine Party in Dingolfing auf – hier haben sich die Gäste nicht an die Kontaktbeschränkungen gehalten.
Und auch in Passau hat die Polizei Samstagnacht dem Partyspaß ein Ende gesetzt:
Hier haben sechs Personen aus verschiedenen Haushalten etwas zu laut gefeiert.