© Pixabay

„Meine Daten kriegt ihr nicht!“

Gehören Sie auch zu den Landshutern, die so denken?
Dann handeln Sie auch danach.
Die Stadt Landshut weist jetzt nämlich noch einmal explizit darauf hin:
Wer nicht will, dass seine auf dem Einwohneramt vorliegenden Daten an Dritte weitergegeben werden, der muss AKTIV dagegen Widerspruch einlegen.
Das geht vor Ort bei der Stadt Landshut.
Oder online unter www.landshut.de über das Bürgerserviceportal.