© Polizei Bayern

Merkel-Besuch: Polizei zieht Bilanz

Selbst Einsatzkräfte können mal Muffensausen haben.
Etwa, wenn die Bundeskanzlerin zu Besuch ist, wie gestern in Deggendorf.
Am Ende geht aber zum Glück alles glatt:
Die Polizei spricht von einem störungsfreien Verlauf.
Auch die Kundgebungen, wie z.B. der Bauernprotest sind reibungslos über die Bühne gegangen
Die Einsatzkräfte mussten rund um die Stadthalle in Deggendorf einige Straßen sperren.
Dadurch kam es auch zu leichten Verkehrsbehinderungen.