Merkel zu Besuch in Deggendorf – aber die Bauern auch

Bundeskanzlerin Merkel ist heute zu Besuch in Deggendorf – der Empfang wird aber zum Teil nicht angenehm:
Landwirte haben einen stillen Protest angekündigt.
Sie wollen mit Bannern und Schildern auf sich aufmerksam machen.
60 Traktoren werden laut einer Mitteilung erwartet.
Die Kanzlerin kommt am Nachmittag nach Niederbayern:
Sie empfängt rund 2 500 Ehrenamtliche in der Deggendorfer Stadthalle.