© Pixabay

Merkwürdige Schwankung der Inzidenz

Gestern lag die 7 Tage Inzidenz im Kreis Dingolfing-Landau noch über 200. Heute ist sie auf 128 gesunken. Grund für diese hohe Schwankung ist laut dem Landratsamt, das am 30. Dezember alleine an einem Tag 75 neue Fälle gemeldet worden sind. Diese sind mit dem heutigen Tag aus der Inzidenz herausgefallen. Das Corona Geschehen im Landkreis Dingolfing-Landau bleibt also äußerst diffus.