© Pixabay

Messer an den Hals gehalten

Kunden eines Pfarrkirchner Schnellrestaurants werden mit einer heftigen Szene konfrontiert:
Zwei Männer streiten sich, einer hält dem anderen dabei ein Messer an den Hals.
Das Opfer hat aber Glück, es kommt mit einem Kratzer am Hals davon.
Offenbar haben sich die beiden Männer gekannt.
Den Täter hat die Polizei später in der Wohnung der Opfers festgenommen.