© Symbolbild (Pixabay)

Messer-Stecherei in Arnstorf – Täter auf der Flucht

Freitagnacht in einem Lokal in Arnstorf:
Zwei Männer unterhalten sich – dann eskaliert die Lage und es wird blutig.
So blutig, dass ein 45-jähriger Mann sein Messer zückt und auf einen 20-jährigen Gast einsticht.
Der kann den Angriff abwehren und flüchten.
Noch bevor die Polizei eintrifft, macht sich auch der 45-Jährige aus dem Staub.
Er wird jetzt dringend von den Ermittlern gesucht.
Der Mann wird wie folgt beschrieben:
ca. 170 cm, untersetzte/dicke Statur, Vollbart, sprach türkisch, bekleidet mit einer schwarzen Jacke, hellen Hose und schwarzen Baseball-Kappe.