polizei

Metallschloss durchschlägt Autoscheibe

Mit ihrem Mercedes ist eine Frau gestern früh auf der A 3 bei Metten unterwegs.
Plötzlich gibt es einen Schlag, gleichzeitig bilden sich riesige Risse in der Frontscheibe.
Teilweise ist die Scheibe auch durchschlagen.
Glassplitter fliegen durch das Auto, die Frau am Steuer wird im Gesicht und an den Händen verletzt.
Ihr gelingt es aber noch, das Auto auf den Standstreifen zu fahren.
Die Polizei findet wenig später ein Metallschloss in dem Wagen.
Vermutlich hat es ein Laster verloren, der vor der Frau gefahren war.