© Pixabay

Minitauto knallt gegen Laster: Fahrer tot

Wir alle kennen ja diese Miniautos, die mit gerade mal 25 Km/h unterwegs sind.
Bei Unfällen bieten diese Fahrzeuge kaum Schutz.
Darum kommt heute für einen Mann bei Neumarkt-Sankt-Veit auch jede Hilfe spät.
Dort knallt ein dreirädriges Miniauto gegen einen Laster.
Das kleine Fahrzeug wird in eine Wiese geschleudert, der Fahrer in den Trümmern eingeklemmt.
Von der Feuerwehr kann der Mann nur noch tot geborgen werden.
Der Fahrer des Lkw war angeschnallt und blieb unverletzt.