© Pixabay

Möglicher Betrügeranruf in Pfarrkirchen

Waren da Betrüger am anderen Ende der Leitung?
Ein Apotheker aus Pfarrkirchen meldet sich bei der Polizei:
er sorgt sich um eine seiner Kundinnen.
Bei der Frau klingelt am Mittwoch das Telefon.
Dran ist ein Mann mit ausländischem Akzent.
Er gibt sich als Mitarbeiter eines Apotheken-Servicecenters aus und stellt der Frau einige Fragen zu ihrer Gesundheit.
Das kommt der Dame seltsam vor, sie legt auf.
Laut Polizei könnte das Gespräch auf einen Betrug hinauslaufen können.
Die Nummer, unter der sich der Mann gemeldet hat, ist jedenfalls nicht vergeben.