polizei, © Marcel Mayer

Monteur verlangt Wucherpreis

Dieser Handwerker kann zaubern:
Er macht aus 100 Euro 1100 Euro!
Leider ist es dann doch kein Zaubertrick, sondern schlicht und einfach Wucher.
Was war passiert?
Der Monteur soll in einem Ergoldinger Mehrfamilienhaus ein verstopftes Abflussrohr reinigen.
Rund 100 Euro kostet das, sagt der Mann vor den Arbeiten.
DANACH will er 1100 Euro.
Die Auftraggeberin ist stinksauer und ruft die Polizei, die jetzt wegen Wucher ermittelt.