niederbayern

Moosburger schafft es in den Landtag

Jetzt ist es raus:
Aus der Region sitzt noch ein Grüner im Bayerischen Landtag.
Geschafft hat es Johannes Becher aus Moosburg.
Das steht jetzt nach einer langen Zitterpartie fest.
Mit seinen 30 Jahren hat der Grüne schon jede Menge politische Erfahrung.
Mit Zahnspange und Pferdeschwanz war er mal jüngster Stadtrat von Moosburg.
Seitdem hat sich Johannes Becher viel engagiert.
Als Landtagsabgeordneter will er weiter gegen die dritte Startbahn am Flughafen kämpfen.