Motorrad kracht gegen Gartenzaun

Das ist mal ordentlich in die Hose gegangen…
Eine Polizeistreife möchte in Bruckberg einen Motorradfahrer kontrollieren – doch der hat dazu offenbar keine Lust.
Der Mann gibt Vollgas und versucht, den Beamten zu entwischen… dabei kracht er nur leider gegen einen Gartenzaun.
Der Ex-Motorradfahrer will daraufhin zu Fuß flüchten – vergebens.
Der Grund für sein Verhalten ist dann schnell klar: der 19-Jährige hat für sein Moped KEINEN Führerschein.
Dafür aber jetzt eine Anzeige am Hals.