polizei

Motorradfahrer knallt gegen Verkehrsschild

Schon wieder ist ein tödlicher Motorradunfall in Niederbayern passiert.
Diesmal auf der Ruselstrecke im Landkreis Deggendorf.
Dort gerät die Maschine des Bikers in einer Kurve außer Kontrolle.
Das Motorrad knallt gegen ein Verkehrsschild und bleibt dann im Wald liegen.
Für den 40-Jährigen Fahrer kommt jede Hilfe zu spät.