Mühldorferin wird Opfer eines Raubüberfalls

Eine 60-jährige Mühldorferin ist heute um halb fünf Uhr morgens am Stadtberg unterwegs, als plötzlich ein Mann versucht, ihr die Handtasche zu entreißen.
Die Frau kann die Tasche festhalten, es fallen aber ihr Handy und der Wohnungsschlüssel raus.
Der Mann schnappt sich beides und flüchtet in Richtung Stadtmitte.
Die 60-Jährige fällt beim Angriff hin und verletzt sich leicht am Kopf.
Jetzt sucht die Polizei Zeugen!

Der Täter wird wie folgt beschrieben:
–> ca. 25 Jahre alst, 155 cm groß, hagere Figur, westeuropäischer Typ, dunkelblonde Haare, bekleidet mit kurzer Hose, Sweatshirt und Baseballcap, insegsamt ungepflegte Erscheinung