Musikverein Velden feiert sein Ausnahmetalent

Jakob Marsmann hat beim Bundeswettbewerb “ Jugend musiziert “ in der Kategorie Drumset – Pop
den 1. Preis in seiner Altersklasse gewonnen.Er ist erst 14 Jahre jung. Er spielt aber schon seit 10 Jahren Schlagzeug.Für seinen Lehrer Roland Gallner ist der junge Jakob Marsmann aus der Nähe von Velden ein Ausnahmetalent. Der 14 jährige ist sehr aktiv und vielseitig.Er begleitet schon jetzt viele Bands und Musikgruppen vom Orchester zur Bigband bis hin zum Männerchor.Und auch mit dem Musikverein Velden ist der junge Schlagzeuger viel unterwegs.