© Pixabay

Mysteriöses Einschussloch am alten Kelheimer Landratsamt

Der Gebäudekomplex im Schlossweg wird momentan als Impfzentrum genutzt. Und gestern hat der Leiter des Impfzentrums dort bei einem Rundgang ein Einschussloch an einem Fenster im Obergeschoss festgestellt. Das Projektil stammt laut Polizei aus einer Luftdruckwaffe, und wurde wahrscheinlich vom Parkplatz Donauvorland abgefeuert. Konkrete Hinweise zum Täter und zur Motivlage sind derzeit nicht bekannt. Die Kripo Landshut bittet deshalb um Hinweise aus der Bevölkerung zu diesem mysteriösen Einschussloch in Kelheim.