© Pixabay

Nach Corona-Fall im Kreis Freising: Schule dicht – Zeugnisvergabe unklar

In voller Schutzmontur sind Gesundheitsmitarbeiter kürzlich an einer Grundschule in Hörgertshausen im Landkreis Freising unterwegs.
Dort gibt es nach einem Corona-Fall einen Massentest:
Ein Kindergartenkind hat sich infiziert – die Kita befindet sich im selben Gebäudekomplex wie die Schule.
Durch den Massentest ist außerdem unklar, wann die Schüler ihre Zeugnisse bekommen.
Die Zeugnisvergabe ist vorerst verschoben.