© Foto:Pixabay

Nach Horrorunfall – Identität des Opfers immer noch unklar

Die Polizei arbeitet mit Hochdruck daran, die Identität der Person zu klären, die gestern Abend bei einem schrecklichen Unfall in ihrem Auto gestorben ist.
Doch dazu sind weitere Untersuchungen nötig, denn das Unfallopfer ist bis zur Unkenntlichkeit verbrannt.
Noch dazu ist nicht klar, wie es zu dem Unfall gekommen ist.
Die Polizei sucht immer noch dringend nach Zeugen, die gestern auf der Kreisstraße zwischen Abensberg und Kelheim unterwegs waren.
Möglicherweise hat ein überholendes Auto den Horrorunfall verursacht.