© postbank

Nächste Postbank macht dicht

Erst Pfarrkirchen, jetzt auch noch Simbach am Inn:
Die Post macht eine weitere Filiale im Landkreis Rottal-Inn dicht.
Am 3. Juli gehen in der Postbankniederlassung Simbach die Lichter aus.
Für Geldgeschäfte, Pakete aufgeben oder Briefmarken kaufen müssen die Kunden ausweichen.
Dafür gibt es dann eine Partnerfiliale in einem Supermarkt.
Wer Beratung braucht, muss zur Postbank in Burghausen fahren.
Der Grund für die Schließung in Simbach am Inn:
Die Veränderungen durch die Digitalisierung.