Nein es war kein Wolf

Mehrere getötete und verletzte Schafe haben die Menschen in Osterhofen stark beunruhigt. Einige Anwohner im Bereich von Endlau vermuteten, dass  ein Wolf die Gegend unsicher macht.
Nun hat ein Tierarzt aber Entwarnung gegeben. Die festgestellten Verletzungen an den Schafen stammen eindeutig von einem oder mehreren Hunden. Nun sucht die Polizei den bislang unbekannten Hundehalter.