Neue Baustelle in Landshut

Ab heute wird an der Hofmark-Aich-Straße in Landshut eine neue Gasleitung verlegt.Zwischen dem Harlanderknoten und der Ottostraße wird der Fahrstreifen Richtung Bahnhof gesperrt.Der Verkehr wird auf die Gegenfahrbahn umgeleitet.Grundsätzlich bleiben alle Abbiege-Möglichkeiten erhalten.Trotz Pfingstferien sollten sich die Autofahrer zu den Stoßzeiten auf Behinderungen einstellen.Die Arbeiten dauern voraussichtlich zwei Wochen.