Neue Düsenstrecke für Landshut

Heute schwingt sich Landshuts Oberbürgermeister Alexander Putz auf‘s Radl.
Denn rund vier Monate nach dem Spatenstich ist der Radschnellweg zwischen der Landshuter Messe und der Hochschule fertig.
Vier Meter breit und 450 Meter lang ist die neue Trasse, die abseits des Autoverkehrs gefährliche Kreuzungen und Einmündungen umgeht.
OB Putz wird am Nachmittag zuerst das Band durchschneiden und sich dann auf Testfahrt begeben.
Rund 470 000 Euro hat der komplette Bau gekostet.