© Polizei

Neue Form von Trickbetrug

Die Ideen der Betrüger werden immer variabler. Nun ist eine ältere Frau in Dingolfing auf ein sogenanntes  spirituelles Reinigungsritual hereingefallen. Sie wurde am Parkplatz eines Supermarkts angesprochen. Mit einem aufgeschlagenen Ei wurde ihre dann eine verunreinigte Seele offenbart. Um diese zu reinigen solle sie von zu Hause ihr Erspartes holen. Das hat die gutgläubige Seniorin dann auch getan. Und mit einem Täuschungsmanöver der zwei Trickbetrügerinnen waren dann mehrere Tausend Euro weg. Die Beschreibung der Diebinnen : beide Frauen sind ca. 50 Jahre alt. Sie stammen wohl aus Osteuropa. Eine war ca. 160 cm groß und hatte blondes und glattes Haar. Die Zweite war ca. 1.70 cm groß mit schwarzen Haaren.