verkehr, straße, © Pixabay

Neue Hinweise zu illegalem Autorennen

Am vergangenen Freitag klingelt bei verschiedenen Polizeiinspektionen in der Region das Telefon.
Die Anrufer melden alle dasselbe.
Luxusschlitten preschen ohne Rücksicht auf Verluste über die Straßen.
Sie sind Teilnehmer eines illegalen Straßenrennens.
Seit gestern sucht die Polizei Eggenfelden nach Zeugen und einige haben sich auch schon gemeldet und der Polizei Fotos übergeben.
Außerdem hofft die Polizei auf Überwachungsvideos einer Tankstelle und eines Gasthauses, bei denen die Raser Halt gemacht haben.
Wer durch die Fahrer sonst noch gefährdet wurde, soll sich melden.