© Pixabay

Neue Regeln für Saisonarbeiter in und um Dingolfing

Ein kleiner Ort im Landkreis Dingolfing-Landau ist im vergangenen Sommer in ganz Deutschland in den Schlagzeilen:
Auf einem Gemüsehof in Mamming infizieren sich hunderte Saisonarbeiter mit Corona.
Um einen neuen Ausbruch zu verhindern, gibt es ab morgen strengere Regeln für Saisonarbeiter im Landkreis – in Form einer Allgemeinverfügung.
Zum Beispiel eine Quarantäne-Pflicht für neu dazugekommene Arbeitskräfte.
Die Arbeiter sollen außerdem im Fall einer Infektion sicher unterkommen.
Bei Verstößen drohen den Betrieben hohe Bußgelder, schreibt das Landratsamt Dingolfing-Landau.