Neuer Förderer-Chef gewählt

Nachdem sein Sohn letztes Jahr bereits eine Hauptrolle der weltberühmten Landshuter Hochzeit übernommen hat – nämlich den Bräutigam – bekommt nun auch der Vater eine wichtige Aufgabe.
Der Architekt Stefan Feigel ist wie erwartet an die Spitze des Förderer-Vereins gewählt worden.
Damit löst er den langjährigen Vorsitzenden Ernst Pöschl ab.
Er ist von den Mitgliedern zum Ehrenvorsitzenden ernannt worden.
Die nächste Landshuter Hochzeit findet in knapp drei Jahren statt, im Sommer 2021.