© BezirkNiederbayern,Kölbl-Grantner

Neuer Mann für Popularmusik

Der Bezirk Niederbayern hat einen neuen Beauftragten für Popularmusik. Es ist Michael Hofmann. Der 30 jährige Abensberger ist staatlich anerkannter Chor- und Ensembleleiter. Außerdem spielt er auch in mehreren Bands. Hofmann hat auch gleich ein neues Label geschaffen. Das nennt sich PIN, und ist die Abkürzung für Pop Info Niederbayern. Zur Zielgruppe von PIN gehören sowohl Bands und Solomusikschaffende als auch DJs, Kulturvereine und Musikinitiativen.