Neuer Risikowert für PFOA

Für die Menschen im Raum Altötting ist es ein Schock:
Ihr Trinkwasser ist mit einer möglicherweise krebserregenden Chemikalie belastet!
Es werden Bluttests durchgeführt – bei 900 Menschen ist der Wert erhöht, aber ungefährlich, so das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit.
Allerdings gibt es für die Chemikalie gar keinen klar definierten Risikowert!
Experten wollen jetzt Abhilfe schaffen.
Im Laufe des kommenden Jahres soll ein neuer Grenzwert festgelegt werden.